News & Events

Fotoshooting für Kinder 21. - 24. Juni 2017

Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein professionelles Fotoshooting für die Kleinen im Tibarg Center. Von Mittwoch bis Freitag jeweils in der Zeit von 10.00 – 13.15 Uhr + 14.00 – 19.00 Uhr sowie am Samstag von 09.30 – 13.15 Uhr + 14.00 – 18.00 Uhr macht die kinderliebe Fotografin von Profi-Porträt für nur € 2,50 Aufnahmegebühr schöne und lebendige Aufnahmen von Kindern bis zu 6 Jahren. Kurz darauf haben Sie die Möglichkeit, sich die fertigen Bilder ganz in Ruhe anzusehen und zu entscheiden, welche Ihnen gefallen. Die Teilnahme ist unverbindlich – es gibt keinen Kaufzwang. Ein Bild in der Größe 13 x 18 cm erhalten Sie gratis.

Ein Tipp der Fotoprofis: Wählen Sie den richtigen Zeitpunkt und berücksichtigen Sie Schlaf- und Essensgewohnheiten Ihres Kindes, damit sich die Kleinen beim Shooting richtig wohl fühlen. Das Lieblingsstofftier, die Kuscheldecke oder ein kleines Spielzeug dürfen gerne mit aufs Bild.

Mehr Infos auch unter www.kids-profi-portrait.de

kids

Kuss Aktion im Tibarg Center

So etwas hat Hamburg noch nicht erlebt: Anlässlich des „Internationalen Tag des Kusses“ am 06.07.2017 findet im Tibarg Center ein Weltrekordversuch im Küssen für das Guinness Buch der Rekorde statt. An diesem Tag richtet das Tibarg Center ganz offiziell eine sogenannte „Kusshaltestelle“ ein: Hierbei handelt es sich um einen Platz im Erdgeschoss, auf dem sich die Besucher und Kunden küssen können, wenn sie mögen.

Zur offiziellen Eröffnung am 06.07.2017 wird der Weltrekordversuch auf der romantischen Erfindung starten. Zum Küssen bittet niemand Geringeres als der Kusshaltestellen-Erfinder, Dr. Biyon Kattilathu (33), dem die Idee zur liebevollen Haltestelle in einem Einkaufscenter kam. Ein älteres Pärchen, das sich einst in einem Center küsste, brachte den Motivationstrainer auf die schöne Idee.

Dr. Biyon Kattiathu
Dr. Biyon Kattilathu

Um den existierenden Weltrekord von Florian Silbereisen zu brechen, muss Kattilathu innerhalb von 60 Sekunden mehr als 117 Personen küssen. Aufgrund der Eile geht das Kussziel in Richtung “Gesicht und ohne Zunge“ stellte der witzige Motivationstrainer klar. Gemeint ist damit also nur ein schneller „Schmatzer“... „Ich freue mich riesig auf das Event und hoffe auf viele Menschen, die bereit sind, diesen Spaß mitzumachen“, so Kattilathu.

Auch wir freuen uns auf zahlreiche Küsschen-Begeisterte, die mit ihrer Unterstützung am Weltrekordversuch automatisch an einem Gewinnspiel um Tibarg Center Gutscheine (1 x 100,00 € und 3 x 50,00 €) teilnehmen.

Bitte meldet euch im Vorfeld unter info@tibargcenter.de an, damit wir einen kleinen Überblick haben, mit wie vielen Teilnehmern wir rechnen können. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr zur Einstimmung auf den Weltrekordversuch im Küssen, der pünktlich um 17 Uhr startet. Nach dem Rekordversuch startet noch eine Selfie-Aktion auf der Kusshaltestelle, bei der die Teilnehmer ebenfalls noch einmal 1 x 100,00 € und 3 x 50,00 € Einkaufsgutscheine gewinnen können.

Informationen zur nötigen Anmeldung folgen in Kürze hier und auch auf unserer Facebookseite. Es darf geküsst werden!

Zulassung, Führerschein & Co. – LBV Mobil zu Besuch im Tibarg Center

UPDATE: Der Termin vom 5. - 8. Juli wurde aufgrund des G20 Gipfels verschoben. Einen Ersatztermin werden wir zeitnah bekannt geben.

Vom 5. – 8. Juli 2017 ist der Landesbetrieb Verkehr Hamburg mit seinem LBV-Mobilteam wieder zu Gast im Tibarg Center. Einmal jährlich bietet der LBV bei uns Dienstleistungen aus den Fachgebieten Führerschein und Fahrzeug-Zulassung an. Wer einen Führerscheintausch beantragen oder ein Fahrzeug ummelden möchte, kann dies so ganz nebenbei beim Einkaufsbummel erledigen. Der LBV-Mobil ist an allen Aktionstagen während der Center-Öffnungszeiten ab 10 Uhr im Obergeschoss für Sie da.

Zu den Dienstleistungen des LBV Mobil gehören: An- und Ummeldung Kfz, Außerbetriebsetzung (Abmeldung Kfz), Neuzulassung Kfz, Wunschkennzeichen reservieren, Namensänderung (nur bei Vorlage der ZB I und ZB II), Ersatz-Dokumente Kfz-Zulassung (Diebstahl), Ersatz-Dokumente Führerschein (Diebstahl), Beantragung - Tausch in den EU-Kartenführerschein, Beantragung und Ausstellung Internationaler Führerscheine, Erstellung von Karteikartenabschriften, Anschriftenänderungen.

Mehr Informationen über den LBV Mobil und seine Einsätze erhalten Sie unter: Telefon 040 - 428 58-0, E-Mail info@lbv.hamburg.de und www.lbv.hamburg.de.

Tibarg Center Journal "Frühjahr 2017"

... oder blättern Sie durch anklicken des Titels durch die Seiten. ›› Hier geht's weiter...

Hartfelder Marken- und Qualitätsspielzeug ist Deutschlands bestes Fachgeschäft!

Es war ein echtes Kopf-an-Kopf-Rennen der drei Finalisten. Doch letztlich hatte „Hartfelder Marken- und Qualitätsspielzeug“ die meisten Stimmen auf dem Konto und holte die goldene Urkunde mit Schlumpf-Trophäe als Auszeichnung für Deutschlands bestes Spielzeug-Fachgeschäft des Jahres 2016 nach Hamburg. Bei der Spielwarenmesse in Nürrnberg wurden die Inhaber Julia und Nils Hartfelder jetzt dafür von der Redaktion der Fachzeitschrift „das spielzeug“ geehrt. „Besonders stolz sind wir darauf, dass wir nicht nur viele Kundenstimmen bekommen haben sondern auch viele aus der Industrie und von Vertriebspartner“, freuen sich die beiden Fachhändler. „Diese Auszeichnung bedeutet uns sehr viel und ist eine tolle Anerkennung für unsere tägliche Arbeit!“ Damit setzen Nils und Julia Hartfelder ein weiteres Ausrufezeichen in ihrer beruflichen Erfolgsstory, die im Hamburger Stadtteil Niendorf begann. Dort eröffnete das junge Paar 2010 sein erstes Geschäft im Tibarg Center – damals noch unterstützt von Nils’ Eltern, die selbst 35 Jahre Eigentümer eines Spielwarengeschäfts waren.

Mittlerweile hat das junge Paar drei weitere Filialen in der Alstermetropole eröffnet: Im Bramfelder Center „Marktplatz Galerie“ mit einer riesigen Indoor-Tunnelrutsche über zwei Etagen, im Alstertal Einkaufszentrum AEZ mit einer zusätzlichen Abteilung Hobby + Technik und mit 900 m² im Bergedorfer Kupferhof als derzeit größtes inhabergeführtes Spielwarengeschäft Hamburgs. Die Hartfelders bieten der starken Online-Konkurrenz die Stirn, expandieren weiter und vergrößerten gerade erst ihr Niendorfer Geschäft um 250 Quadratmeter. Was ist ihr Erfolgsgeheimnis? „Wir legen besonderen Wert auf hochwertiges Spielzeug und auf ausgebildetes Fachpersonal.“ Inspirieren lassen sie sich bei ihrer Arbeit mittlerweile gern auch von Tochter Milla (2). „Aber wir sind auch selbst noch Kind genug, was beim Einkauf neuer Produkte sehr hilfreich ist.“ Ihr Herzblut und ihre Leidenschaft für Qualitätsspielzeug sind in allen Filialen spürbar. So sind Anfassen und Ausprobieren in den Geschäften unbedingt erwünscht. Es gibt sogar spezielle Spieltische und -ecken sowie Erlebnismodule für kleinere und größere Kinder.

Maßstäbe werden in Deutschlands bestem Spielwaren-Fachgeschäft auch bei der Kundennähe gesetzt. So sind in Niendorf, Bramfeld, Bergedorf und Poppenbüttel über 50 Mitarbeiter im täglichen Einsatz. Es wird ein Geschenke-Einpackservice geboten und Kunden können sich ihren Einkauf auch liefern lassen. Und als Inhaber eines familiengeführten Unternehmens sind Julia und Nils Hartfelder auch selbst regelmäßig vor Ort präsent: „Wir möchten einfach hautnah mitbekommen, was sich unsere Kunden wünschen.“

Julia und Nils Hartfelder lassen sich gern bei der Spielzeug-Auswahl von Tochter Milla (2) inspirieren Foto: Frank Bründel/CityNewsTV
Julia & Nils Hartfelder lassen sich gern bei der Spielzeug-Auswahl von Tochter Milla inspirieren | Foto: Frank Bründel/CityNewsTV

Die Firma Schleich gratuliert Nils Hartfelder und seinen Filialleitern.
Die Firma Schleich gratuliert Nils Hartfelder und seinen Filialleitern (v.l.: Christina Heldt, Frank Sauer, Lisa Juhls, Frank Schröder) mit dem goldenen Schlumpf zum Fachgeschäft des Jahres 2016 | Foto: Schleich

„Danke für die Treue“-Signet

Schwarzwald Stube

Gastgeber von Herzen
Erstmalig in Hamburg – nur im Tibarg Center! Wir freuen uns über die Eröffnung der Schwarzwald Stube am Samstag, den 30.07.2016 im Erdgeschoss des Tibarg Centers. Frei nach dem Motto „Essa ond Trinka hält Leib ond Seel zamma“ bietet Meike von Bartenwerffer, selbst im Schwarzwald aufgewachsen, in ihrer gemütlichen Schwarzwald Stube erlesene Weine und kulinarische Köstlichkeiten aus der Region Schwarzwald an. Alle regionalen, landwirtschaftlichen Produkte aus dem Schwarzwald kommen direkt vom Erzeuger. Regionalität, Frische, nachhaltige Landwirtschaft und artgerechte Tierhaltung sorgen für Qualität und Vertrauen. Alle Gerichte werden stets frisch und mit Liebe für Sie zubereitet.
 
Von der Original Vesperplatte über Wurst- und Schinken-Spezialitäten, Senf, Marmelade und Honig bis hin zur Schwarzwälder Kirschtorte präsentiert Ihnen Meike von Bartenwerffer ein reichhaltiges Angebot an Schwarzwälder Spezialitäten. Eine erlesene Weinkarte mit ausgezeichneten und prämierten Weinen rundet das großartige Angebot ab.
 
Schauen Sie vorbei und überzeugen Sie sich von dem großartigen Konzept der Schwarzwald Stube und der herzlichen Gastgeberin, die Ihnen einen weiteren Treffpunkt zum Essen, Trinken und Klönen bietet.

Ladestationen

Damit Informationsfluss und telefonische Erreichbarkeit nicht durch ein leeres Akku ausgebremst werden, können unsere Kunden und Besucher ihre Smartphones an unseren Ladestationen wieder mit neuer Energie auftanken. Zwei Ladestationen für alle gängigen Modelle befinden sich im Untergeschoss direkt neben den Bänken in der mittigen Verweilzone. Eine weitere Ladestation finden Sie im Obergeschoss zwischen den beiden Bänken an der Fahrtreppe.

FILM: Antonella backt!

Antonella, die in Wirklichkeit Antonia heißt und 19 Jahre alt ist, hat ein ungewöhnliches Hobby, nämlich das Backen. „Ich backe seitdem ich klein bin und habe seit 2 Jahren einen eigenen Backblog“ erzählt die sympathische Niendorferin und auch, dass sie das Backen nicht mehr aus ihrem Leben verbannen kann. Einmal so wie Oma backen? Genau das ist die Motivation für ihren Backblog „Antonella backt“. „Ich möchte den Menschen gerne wieder das Selberbacken näher bringen“ erzählt sie. Ob Torte, Blechkuchen oder doch mal die trendigen Cake Pops, alles gibt es auf ihrer Küchentafel, und viele Rezepte entwickelt sie selbst. In Antonellas Welt dreht sich vieles ums Backen, Kochen und Fotografieren, denn zu einem guten Backblog gehört nicht nur das Backen, sondern auch das Anrichten, Dekorieren und Fotografieren.

Kein Wunder, dass sich ihr Blog inzwischen großer Beliebtheit erfreut und viele Besucher hat. Auf Instagram und Facebook kann man ebenfalls Bilder ihrer Kuchenkunstwerke bewundern.

>> Hier geht's zum Film...

Shop-Panoramen

Jetzt neu! Schauen Sie sich doch einfach die Geschäfte in Ihrem Tibarg Center online an! Nahezu jedes Geschäft lässt sich nun auch per Rundumblick entdecken. >> Hier geht's zu den Geschäften...

360° Rundgang

Sie bekommen nicht genug von Ihrem Tibarg Center und vermissen es bereits wenn Sie wieder zu Hause durch die Tür gekommen sind? Oder Freunde von Ihnen kennen das Tibarg Center vielleicht noch nicht und Sie wollen Sie davon mit harten Fakten überzeugen warum sich ein Ausflug lohnt? Ab sofort gibt es für beides eine Lösung. Wir sind eines der ersten Center in Deutschland, das mit Google-Street-View vollständig von innen begehbar ist und Ihnen so einen Überblick aus der Ferne verschafft. Wenn Sie „Tibarg Center“ in der Google-Suche eingeben (oder auf Google Maps), haben Sie rechts die Möglichkeit auf „Von innen ansehen“ zu klicken. Sie erreichen den Rundgang auch über diesen Link.

Free WLAN

Es ist soweit! Ab sofort steht Ihnen unser freies WLAN Netz im Tibarg Center zur Verfügung. Einfach das Netz "Hotsplots Tibarg Center" auswählen, auf der Startseite die Allgemeinen Geschäftsbedingungen lesen und bestätigen und schon sind Sie drin.

Diese Webseite verwendet Cookies! Details